Dr. med. Wolfgang Riha
Facharzt für Augenheilkunde


     

Lebenslauf

Dr. Riha in den Medien

Porträt

Dr. Wolfgang Riha wurde am 9. November 1978 in Salzburg geboren. Sein Medizinstudium absolvierte er an der Universität in Innsbruck. 2005 startete er seine klinische Ausbildung an der Universitätsklinik Salzburg und legte noch in demselben Jahr seine Dissertation zum Thema "Angeborener Grauer Star" ab. Bereits während seiner Ausbildung spezialisierte er sich auf den Bereich „Refraktivchirurgie“ und absolvierte ein Jahr am renommierten Sehkraft Augenzentrum in Köln.

Dr. Riha ist in Österreich, Deutschland und der Schweiz als Facharzt tätig und vor allem im Bereich Korrektur von Fehlsichtigkeiten als Laser-Chirurg mit Erfahrung in unterschiedlichen OP-Techniken und Laser-Systemen gefragt.

2015 wurde er vom bekannten Fachmagazin "The Ophthalmologist" unter die 40 wichtigsten Augenärzte weltweit unter 40 gewählt – siehe Link: https://theophthalmologist.com/power-list/2015/

Als erster Arzt aus dem deutschsprachigen Raum absolvierte er 2015 den Physician-CEO Kurs an der bekannten Kellogg School of Management in Chicago. Dr. Wolfgang Riha ist Verfasser zahlreicher Publikationen und international häufig als Referent auf Kongressen präsent. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen im Bereich der refraktiven Chirurgie und Presbyopiekorrektur.


Deutsch
Französisch
Englisch
 
Impressum